Clowns als Ordner auf dem Südviertelfest

IMG_2015

Mit seiner Truppe aus dem „Clownslabor“ war Clown Bruno beim Münsteraner Stadteilevent Südviertelfest 2015 eingeladen und prompt dem Oberbürgermeister in die Arme gelaufen sowie in die Zeitung gekommen. Besonders schön war aber weniger das Spiel mit OB Lewe als mit den vielen Kindern, darunter die weiß bemalte Annika. Mit Annikas Mutter (auf dem Bild in der Mitte) habe ich mich vor und nach dem Auftritt ausgesprochen gut unterhalten, hauptsächlich über Erziehungsfragen ;-).

Wieso hatten wir eigentlich alle Warnwesten an? Das Orgakommittee hatte uns gebeten als Ordner zu wirken. Clowns als Ordner? Ich weiß nicht, wie die da ernsthaft drauf gekommen sind?? Ich habe dann als Motto für mich beschlossen: Clowns als Unordner! Das schmeckte mir schon wesentlich besser. Auf jeden Fall hatten wir im Vorfeld mit Warnwesten, Wischmobs und Wedelbürsten (Baumarkt, 1,50 €) herumprobiert, und es ergab hervorragende Spielmöglichkeiten.

FullSizeRender
vlnr: Michaela, Birgit B., Rainer, Birgit F., Das Boot

IMG_5601
vlnr: Clown Bruno, Amati (Madame Rosa) und Oberbürgermeister Markus Lewe

Ein Gedanke zu „Clowns als Ordner auf dem Südviertelfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.